Samstag, Oktober 30, 2010

Dieser kleine Stiefel hat mir heute morgen keine Ruhe gelassen...





... bis ich ihn genäht habe :-))

Denn ich überlege schon seit Tagen wie ich den diesjährigen Adventskalender gestalten soll. Leider fehlt mir momentan die Zeit für toll bestickte- und genähte Säckchen... Aber was Selbstgemachtes soll es trotzdem sein, und deshalb ist meine Wahl auf einen kleinen aber feinen Nikolausstiefel gefallen, der jeden Tag mit was Kleinem gefüllt wird. (Ich finde es auch immer schwierig den Kleinen zu erklären: "Nein heute darfst du nur eins aufmachen und morgen wieder eins... Aber sie laufen den ganzen Tag dran vorbei... Das ist doch gemein, oder??)
Aber den "Weg" mit den einzelnen Tagen bis Heiligabend ignorieren wir natürlich nicht.. Dafür haben wir unsere Lichterstraße, wo wir jeden Tag ein Teelicht mehr abends anzünden und dazu gibt eine GuteNachtGeschichte.. Aber das zeige ich euch dann noch (wenn ihr mögt) anhand von Fotos...

Liebe Grüsse
Bianca

Kommentare:

Lana_Phönixfeder hat gesagt…

Das ist ja auch ne schöne Idee. Und erspart viel arbeit ;-)

Der Stiefel ist zuckersüß!

Liebe Grüße Myri

Melly hat gesagt…

Süßer Strumpf :-) Mit der Lichterstrasse ist ja auch eine schöne Idee für die kleinen Mäuse auch begreiflicher,

lg

melly

Sandra hat gesagt…

der ist ja niedlich!
GLG Sandra