Samstag, Oktober 23, 2010

NähFrisch :-))






Was macht Frau wenn Töchterchen bei Omi und Opi schläft, liebster Ehemann seinen leidigen SamstagsDienst absolviert? Genau... Frau geht nähen... :-))

Entstanden ist eine Antonia in meinen absoluten Lieblingsfarben (Sorry, ich komme einfach nicht davon los), "Eulisch" bestickt...


Ich wünsche euch ein schönes sonniges Wochenende

Liebe Grüsse Bianca

Kommentare:

Schnieke by Uta hat gesagt…

Hallo Bianca, das ist ja wieder traumhaft schön!! :-))) Und lass mal, zu bestimmten Farbkombis kommt man immer wieder zurück, ob man will oder nicht. :-))
LG Uta

emily fay hat gesagt…

....es ist so traumhaft...die Eulen sind auch schon bei mkir verplant;)

glg Marion

Paulina hat gesagt…

Tolles Shirt, wunderbare Farben! Ich kann mich an türkis-rot auch nicht sattsehen. Zum Thema Campan: Im Nähkurs hab ich es von der Leiterin so gelernt: Stoff im Bruch falten und sehen, dass die Streifen stimmen. Fadenlauf ist nicht so wichtig, sondern eher auf die Streifen achten. Oben und unten jeweils einen Streifen auswählen und mit Nadeln fixieren und dann Schnitt auflegen und zuschneiden. So klappt es bei mir immer ganz gut mit dem verzogenen Campan :-)ICh hoffe, ich hab mich jetzt verständlcih ausgedrückt???

Sterntalers-Blog hat gesagt…

Hi,
auch meine absoluten Lieblingsfarben!! Klasse Oberteil...
Glg
Anne

creative 4 kids hat gesagt…

Die Farben sind ja auch immer wieder eine Augenweide! Ein ganz zauberhaftes Shirt hast du genäht!
Ich schaue auch immer, das die Streifen im Bruch aufeinander liegen.

liebe Grüße Melanie

Sandra hat gesagt…

wunderwunderschön!
GLG Sandra

Nellys hat gesagt…

HI,

Vielen lieben Dank für eure Tipps.

Also dann mache ich theoretisch ja doch nichts falsch... Denn im Bruch und Streifen auf Streifen, habe ich ihn auch immer liegen...
Dann vielleicht noch mehr fixieren..

Liebe Grüsse Bianca

Emily & Connor- made by Mama hat gesagt…

Seht süßes Shirt :)
LG Maya

Melly hat gesagt…

Das Shirt sieht richtig klasse aus -

lg

melly

Katchina hat gesagt…

Einfach nur goldig! :)

LG, Andrea